7. November 2011

Karte zum Ruhestand

Mal wieder in letzter Minute.
Morgen ist die Verabschiedung
und ich hatte eigentlich keine Idee.
So nahm ich mir den Color Coach zur Hand und nach langem Hin und Her entschied ich mich für
Marineblau, Terrakotta und Senfgelb.
Und was für ein Glück. 
Während des Bastelns fiel mir ein,
dass meine Kollegin den Herbst und Indian Summer liebt. 
Passt doch, oder?


Diesmal ist sogar der glitzernde Champagnernebel gut zu erkennen
und somit passt sie bei Stempelträume: Lasst es funkeln

Dafür sind die Farben aber in echt viel kräftiger. 





Und mit dem Barcode haben wir täglich zu tun :o)

*****

Und ich möchte mich noch ganz herzlich für all eure netten Kommentare und Besuche auf meinem Blog bedanken.

Liebe Grüße
Sabine

Kommentare:

Petra hat gesagt…

Super schön, eine Farbkombi, die ich so nie genommen hätte, aber es wirkt klasse.
LG petra

Blankina :) hat gesagt…

Deine Karte ist wunderschoen!!Ich mag die Farben und Stempel, Die cuts...einfach alles.
Ciao aus Italien Blankina

Aenneken hat gesagt…

Hallo Sabine,
die ist doch klasse geworden - wenn man keine rechte Idee hat kommmt oft was richtig Tolles dabei raus.
LG-Antje

moosrose hat gesagt…

Passt! Und sieht toll aus.
Vielen Dank, für deine Teilnahme bei Stempelträume!
lg und bis zum nächsten Mal

Angela hat gesagt…

Eine sehr schöne Karte hast Du da gewerkelt.
Vielen Dank für Deine Teilnahme bei Stempelträume.
Liebe Grüße
Angela